Öko-Tourismus

GRÜNES ORANGE House

ORANGE House Solaranlage erzeugt Öko-Strom

ORANGE House Solaranlage erzeugt Öko-Strom

Ohne seine intakte Umwelt und Natur wäre Namibia nicht das was es ist: Ein wunderschönes Land mit einzigartigen Naturräumen. Ein Vermächtnis, das beschützt werden muss. Deshalb leistet auch das ORANGE House seinen Beitrag zu einem ökologischen Tourismus. Und zwar so:



  • Solaranlage zur Stromerzeugung
  • Zeitschaltuhren reduzieren den  Stromverbrauch der Warmwasser-Geyser (Durchlauferhitzer)

  • Zur Gartenbewässerung wird wiederaufbereitetes Brauchwasser verwendet, kein Trinkwasser

  • Auch auf dem Frühstücksbuffet finden Sie selbst angebaute Produkte aus unserem Gewürz-und Gemüsegarten

  • Wir trennen den Müll

  • Frühstücksbuffet u.a. mit selbstgebackenem Brot & frischen, hausgemachten Brötchen

    Energieeffiziente Keramikheizplatten in den Zimmern

  • Nachhaltig und umweltbewusst:
    Unser gemütlicher Aufenthaltsraum wird im Winter mit Bush-Bloks beheizt. Mehr Infos zu den Bush-Bloks und zum Cheetah Conservation Fund (CCF) finden Sie hier

  • Unsere Website ist
    CO2 frei.

  • Ob Original !Nara Öl und Kosmetik oder leckere Kaktusfeigenmarmelade aus Helmeringhausen, – alle Produkte sind im ORANGE House erhältich

Tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.